DAX+0,66 % EUR/USD+0,27 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+0,83 %

Wirecard Werden die Bullen jetzt langsam müde?

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
14.06.2018, 21:59  |  391   |   

Nach dem kleinen Verfallstag im Januar setzte ein massiver Abverkauf ein, der die Wirecard-Aktie, die zuvor noch souverän im dreistelligen Kursbereich notiert hatte, schnell unter die runde 100-Euro-Marke fallen ließ. Im Chart entwickelte sich ein steiler, kurzfristiger Abwärtstrend. Dieser führte die Aktie bis zum 6. Februar im Tief auf 83,17 Euro zurück.

Der Rest des Februars war von einer Gegenbewegung geprägt. Im März ... Mehr lesen?

Ein Beitrag von Dr. Bernd Heim.

Diskussion: Wirecard - Top oder Flop

Diskussion: Wirecard: Wann fällt die 200-Euro-Schallmauer?
Wertpapier
Wirecard
Mehr zum Thema
Euro


Disclaimer