CES Asia Innovation in 5G-Geschwindigkeit

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
15.06.2018, 20:21  |  845   |   |   

Die CES Asia® 2018 ist heute zu Ende gegangen, wobei die rasant voranschreitende weltweite Innovation während der dreitägigen Messe im Mittelpunkt stand. Präsentiert wurde die nächste Stufe der technologischen Weiterentwicklungen in den Bereichen Fahrzeugtechnik, Robotik, künstliche Intelligenz (KI), virtuelle und erweiterte Realität, digitale Gesundheit und mehr. Die Veranstaltung, die flächenmäßig im Vergleich zum letzten Jahr um 24 Prozent gewachsen ist, hat sich als Ort etabliert, an dem man voll und ganz erleben kann, wie sich das Tempo der Technologie weltweit beschleunigt. Die CES Asia, die führende Veranstaltung für technische Innovationen auf dem asiatischen Markt, wird vom 11. bis 13. Juni 2019 nach Schanghai, China, zurückkehren.

„5G und KI beflügeln das Wachstum im gesamten Technologie-Ökosystem und verändern die Art und Weise unserer Interaktion mit Technologie und der Welt um uns herum“, sagte Gary Shapiro, President und CEO, Consumer Technology Association (CTA)™. „Es ist unglaublich, mit welchem Tempo sich die Technologie weiterentwickelt und neu erfindet. Erst vor sechs Monaten waren wir bei der CES mit lebensverändernder Technik umgeben. In dieser Woche habe ich diese Technologie in vielerlei Hinsicht verfeinert, verbessert und weiter ausgebaut erlebt, insbesondere durch die KI- und 5G-Integration und die kreativen Methoden, wie diese Technologien durchdacht und realisiert werden.“

Mit 43.000 Fachbesuchern und einer Gesamtzahl von mehr als 46.000 Besuchern, darunter mehr als 1.400 weltweite Medienvertreter, 20 Prozent mehr gegenüber der Gesamtbesucherzahl von 2017, hat die CES Asia 2018 einen neuen Rekord aufgestellt. Über 500 Unternehmen präsentierten auf einer Bruttoausstellungsfläche von 50.000 Quadratmetern technische Durchbrüche; ein Zuwachs von 24 Prozent gegenüber 2017 und 2,5-mal so groß wie die Eröffnungsveranstaltung 2015.

„Die CES Asia ist der beste Trendindikator für Verbrauchertechnologie in Asien“, so die Lenovo Group. „Als häufiger Aussteller der CES ist die Lenovo Group zum ersten Mal auf der CES Asia vertreten und hat die neue strategische Vision von Lenovo China, insbesondere das intelligente IoT-Geschäft und unsere erzielten Fortschritte, unter Beweis gestellt. Wir sind sehr beeindruckt von der Messe und die Lenovo Group wird weiterhin mit der CES Asia zusammenarbeiten.“

Seite 1 von 4
Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
CTABytonUSAChinaAsien


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel