DAX-1,80 % EUR/USD+0,08 % Gold0,00 % Öl (Brent)+1,33 %

Münchener Rück Der Bruch dieses Widerstands ist wichtig!

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
17.06.2018, 14:07  |  922   |   

Langfristig betrachtet befindet sich die Aktie der Münchener Rück in einer langwierigen und breiten Schiebezone. Ihr oberes Ende wird durch das im April 2015 bei 206,50 Euro erreichte Allzeithoch markiert, die Unterkante der Schiebezone wird durch das im Juli 2016 bei 140,90 Euro markierte Tief gebildet.

Mittelfristig betrachtet gibt es innerhalb der Schiebezone eine weitere Schiebezone. Sie besteht seit dem Herbst 2017 und wird durch den Widerstand im ... Mehr lesen?

Ein Beitrag von Dr. Bernd Heim.

Diskussion: Wetter- & Klimaereignisse mit hohen Versicherungsschäden
Mehr zum Thema
Euro


Disclaimer