DAX-0,13 % EUR/USD+0,19 % Gold-0,03 % Öl (Brent)-0,19 %

AKTIE IM FOKUS Volkswagen setzen sich an Dax-Spitze

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
20.06.2018, 13:08  |  867   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Kursstärke der Volkswagen-Aktie haben Händler am Mittwoch zum Teil als Gegenbewegung auf die jüngsten Verluste gewertet. Die Aktien setzten sich mit einem Plus von rund 2 Prozent auf 155,30 Euro an die Spitze des Dax . Seit Freitag hatten sie rund 5 Prozent verloren, seit dem Hoch von Anfang Mai hatten sich die Verluste auf 15 Prozent summiert.

Als kursstützend könnte sich auch die Kooperation mit Ford erweisen. "Ford hat VW im Geschäft mit leichten Nutzfahrzeugen viel zu bieten", schrieb Analyst Ryan Brinkman von JPMorgan. Mit dem Modell Transit seien die US-Amerikaner in diesem Geschäft weltweit führend. Die Wolfsburger dürften zudem an der Technologie von Ford für das autonome Fahren interessiert sein.

Aus charttechnischer Perspektive haben die Papiere von VW am Vortag den Rückfall unter 150 Euro vermieden. Diese Unterstützungszone hatte bereits Anfang März gehalten, nachdem der Kurs zuvor über Wochen stark nachgegeben hatte./bek/jha/

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

Volkswagen Vz

Seite 1 von 2

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 20.06.2018

Diskussion: Milliardenbußgeld von VW ist überwiesen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel