DAX+0,85 % EUR/USD0,00 % Gold-0,66 % Öl (Brent)0,00 %
DAX-FLASH: Dax verharrt auf Zweimonatstief - Zölle auf US-Waren treten in Kraft
Foto: Boris Roessler - dpa

DAX-FLASH Dax verharrt auf Zweimonatstief - Zölle auf US-Waren treten in Kraft

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
22.06.2018, 07:17  |  888   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach dem jüngsten Absturz auf ein Zweimonatstief dürfte sich der Dax am Freitag zunächst über 12 500 Punkten halten. Der Broker IG taxierte den Leitindex, der seit Wochenbeginn knapp 4 Prozent eingebüßt hat, um 0,07 Prozent höher auf 12 523 Punkte. Der weltweite Handelskonflikt könnte eine stärkere Erholung vor dem Wochenende erneut durchkreuzen.

Im Handelsstreit mit den USA kommt die geschlossene Antwort der EU. In der Nacht zum Freitag sind um Mitternacht die Vergeltungszölle auf US-Produkte wie Whiskey, Jeans, Motorräder und Erdnussbutter in Kraft getreten. Damit reagiert die Europäische Union auf die von US-Präsident Donald Trump verhängten Strafzölle auf Stahl- und Aluminiumprodukte. Bei Importen in die USA werden seit Anfang Juli Zölle in Höhe von 25 Prozent bei Stahl und 10 Prozent bei Aluminium aus Europa fällig.

Am Vortag hatte eine Gewinnwarnung von Daimler die Kurse in der Automobilbranche und somit auch den Dax schwer belastet. Die Anzeichen könnten sich mehren, dass der Handelskonflikt zwischen den USA einerseits und China und der EU andererseits immer mehr auf die weltweite Kaufneigung privater Haushalte und somit auf die Investitionen der Unternehmen drückt.

Ob sich die Stimmung in der globalen Wirtschaft eintrübt, darüber könnten im Tagesverlauf Umfragen unter Einkäufern in Unternehmen im Juni Auskunft geben. Veröffentlicht werden diese Frühindikatoren für die Eurozone und die USA./bek/jha/

Seite 1 von 2

Depot Vergleich
Anzeige

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Freitag den 22.06.2018
Wertpapier
DaimlerDAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel