DAX-0,11 % EUR/USD-0,74 % Gold+0,65 % Öl (Brent)+0,68 %
US-Anleihen: Kursverluste zu Handelsbeginn
Foto: Beboy - Fotolia

US-Anleihen Kursverluste zu Handelsbeginn

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
22.06.2018, 15:47  |  503   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Kurse von US-Staatsanleihen sind am Freitag zu Handelsbeginn gefallen. Händler sprachen auch von einer Gegenbewegung. Am Donnerstag hatten schwache Konjunkturdaten die Anleihekurse gestützt. Einen Hinweis auf die weitere konjunkturelle Entwicklung geben im weiteren Handelsverlauf die Markit-Einkaufsmanagerindizes, deren Einfluss am Markt aber nicht so hoch ist wie der des ISM-Einkaufsmanagerindex.

Zweijährige Anleihen verharrten bei 99 28/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,550 Prozent. Fünfjährige Anleihen fielen um 2/32 Punkte auf 99 27/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,780 Prozent. Richtungsweisende zehnjährige Staatspapiere gaben um 4/32 Punkte auf 99 31/32 Punkte nach. Sie rentierten mit 2,922 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren fielen um 12/32 Punkte auf 101 5/32 Punkte. Sie rentierten mit 3,065 Prozent./jsl/bgf/



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel