DAX-0,66 % EUR/USD0,00 % Gold+0,01 % Öl (Brent)-0,62 %
Aktien New York: Wieder steil bergab - Weitere Eskalation im Handelsstreit droht
Foto: SVLuma - Fotolia

Aktien New York Wieder steil bergab - Weitere Eskalation im Handelsstreit droht

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
25.06.2018, 16:37  |  1046   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Aktienmärkte haben am Montag an ihren jüngsten Abwärtstrend angeknüpft und deutlich schwächer eröffnet. Die Anleger befürchten eine weitere Verschärfung des weltweiten Handelskonflikts, denn die USA wollen die chinesischen Investitionen in den Vereinigten Staaten offenbar massiv einschränken. US-Finanzminister Steven Mnuchin wolle an diesem Freitag seine Pläne vorstellen, wie die Hürden für eine Beteiligung chinesischer Konzerne an US-Unternehmen bestimmter Branchen weiter erhöht werden sollen, berichteten US-Medien.

Der Dow Jones Industrial fiel im frühen Handel um 1,18 Prozent auf 24 292,03 Punkte. Für den marktbreiten S&P 500 ging es um 1,23 Prozent auf 2721,08 Punkte nach unten. Der technologielastige Auswahlindex Nasdaq 100 verlor 1,81 Prozent auf 7067,04 Zähler./edh/he

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel