DAX+0,24 % EUR/USD-0,04 % Gold0,00 % Öl (Brent)+0,28 %

flatex Morning-news EUR/USD

Nachrichtenquelle: flatex select
26.06.2018, 08:30  |  375   |   |   

Das Währungspaar EUR/USD konnte zum Wochenauftakt seine Erholung fortsetzen. Zwar bewies der deutsche ifo-Index die Eintrübung quer durch alle Branchen, doch fiel er letztendlich nicht schlechter als erwartet aus. Auch die jüngsten Positionierungsdaten seitens des Berichts der US-Terminmarktaufsicht CFTC könnten einmal mehr als Kontraindikator dienen, denn nur zu oft stellen Sentimentdaten genau diesen Kontraindikator dar. Während Euro-Longpositionen reduziert wurden, wurden US-Dollar-Long-Positionen verstärkt initiiert. 

Zur Charttechnik: Der längerfristige Chartverlauf wäre heranzuziehen, um die nächsten übergeordneten Kursmarken auf der Ober- und Unterseite näher identifizieren zu können. Ausgehend vom Mehrjahreshoch des 16. Februar 2018 bei 1,2556 bis zum jüngsten Verlaufstief des 21. Juni 2018 bei 1,1508, lägen die Widerstände bei 1,1756/1,1909/1,2032 und 1,2156 bereit, um von den Bullen zur Kurszielbestimmung herangezogen zu werden. Auf der Unterseite könnten die Bären ihre Ziele bei den nächsten Unterstützungen bei den Marken von 1,1508/1,1261/1,1109 und 1,0862 ausmachen.


flatex-select

Unsere Webinare auf /www.flatex.de/akademie/webinare/

DISCLAIMER: https://www.flatex.de/online-broker/unterseiten/rechtliches/disclaimer ...

Diskussion: Wohin geht der EUR?

Diskussion: EUR-USD Chartanalyse von Kagels Trading
Wertpapier
EUR/USD


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Nachrichtenquelle

flatex select bietet Anlegern eine große Auswahl an Hebelprodukten bei dem Onlinebroker flatex. Langfristiger Partner von flatex select ist Morgan Stanley, ein führendes global tätiges Finanzinstitut. Flatex select präsentiert damit die größte Auswahl an Faktorzertifikaten von Morgan Stanley. Anleger können aktuelle Premium-Produkte wie Mini Futures, Open End und Term Turbos sowie Faktorzertifikate bei flatex über die Börse Stuttgart oder im außerbörslichen Direkthandel kaufen. Dabei sind bis zu 1000 Orders im Monat ab 500 € Ordervolumen kostenfrei handelbar.

Mehr Informationen zu flatex select erhalten Sie unter www.flatex.de

RSS-Feed flatex select