DAX-0,11 % EUR/USD-0,74 % Gold+0,65 % Öl (Brent)+0,68 %

DAX update DAX – Kommt heute endlich der Befreiungsschlag?

Gastautor: Christoph Geyer
27.06.2018, 07:48  |  1638   |   |   

Wir sind ganz sicher noch nicht durch und es liegt noch eine größere Kraftanstrengung vor uns, bevor die Lage wieder als „entspannt“ bezeichnet werden darf. Dies gilt sowohl für unsere Jungs, die heute in Russland das Achtelfinale erreichen wollen, als auch für den DAX, der nach den letzten Tagen dringend einmal eine Entlastungsrallye benötigt. Der Wochenauftakt verlief extrem enttäuschend, da die wichtige Unterstützungslinie im Bereich von 12.500 Punkten ohne Gegenwehr dynamisch nach unten durchbrochen wurde. Der Versuch einer Erholungsbewegung am gestrigen Handelstag scheiterte im Laufe des Tages und es blieb erneut ein Minus am Ende übrig. Die aktuelle Lage stellt also keinen Stärkebeweis dar und eine Ausweitung der neuen Abwärtstendenz ist derzeit noch sehr wahrscheinlich. Es gibt allerdings auch einen Silberstreif am Horizont. Die Umsätze der letzten beiden Handelstage waren sehr niedrig, was darauf hindeutet, dass die Angst bei der Breite der Marktteilnehmer nicht mehr (oder noch nicht) allzu hoch ist. Der MACD-Indikator hatte vor kurzem ein finales Verkaufssignal generiert, in dem er an seiner Triggerlinie nach unten abgeprallt war. Dies könnte bedeuten, dass es sich bei der aktuellen Bewegung um einen finalen Ausverkauf handelt. Es heißt also Daumen drücken. Heute Abend für unsere Jungs und am Markt, dass die Unterstützungszone um 11.900 Punkte nicht unterschritten wird.

Quelle: FactSet Digital Solutions GmbH

 

Impressum

 

Herausgeber:

Commerzbank Aktiengesellschaft, Kaiserplatz, 60261 Frankfurt am Main.

Diese Ausarbeitung oder Teile von ihr dürfen ohne Erlaubnis der

Commerzbank weder reproduziert, noch weitergegeben werden, ©2018.

Verantwortlich:

Autor:

Chris-Oliver Schickentanz, CEFA

Christoph Geyer, CFTe

 

 

 

Wichtige Hinweise

 

Detailinformationen zu den Chancen und Risiken der genannten Produkte hält Ihr Berater für Sie bereit.

 

 

Kein Angebot; keine Beratung

Diese Information dient ausschließlich Informationszwecken und stellt weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten dar. Diese Ausarbeitung allein ersetzt nicht eine individuelle anleger- und anlagegerechte Beratung.

 

Darstellung von Wertentwicklungen

Angaben zur bisherigen Wertentwicklung erlauben keine verlässliche Prognose für die Zukunft. Die Wertentwicklung kann durch Währungsschwankungen beeinflusst werden, wenn die Basiswährung des Wertpapiers/ Index von EURO abweicht.

Wertpapier
DAX


1 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer