DAX-1,86 % EUR/USD+0,09 % Gold+0,26 % Öl (Brent)-0,75 %
DAX-FLASH: Signal für Entspannung im Handelskonflikt stützt die Kurse
Foto: Boris Roessler - dpa

DAX-FLASH Signal für Entspannung im Handelskonflikt stützt die Kurse

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
27.06.2018, 14:04  |  2204   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Ein Ansatz zur Entspannung im Handelskonflikt zwischen den USA und China hat am Mittwochmittag den Dax nach oben getrieben. US-Präsident Donald Trump will bei Investitionen Chinas in den USA auf harte Maßnahmen verzichten. Diese Nachricht ließ den Dax um 0,89 Prozent auf 12 342,92 Punkte zulegen.

Auch der Eurozone-Leitindex EuroStoxx 50 gewann 0,59 Prozent, und an der Wall Street wird nun zum Handelsauftakt ebenfalls mit Kursgewinnen gerechnet. Zuletzt hatte sich der Handelskrieg zwischen den beiden Staaten immer mehr zugespitzt. Vom Hoch am 15. Juni hatte der Dax fast acht Prozent eingebüßt./bek/jha/

Seite 1 von 2

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 27.06.2018
Wertpapier
DAXE-Stoxx 50
Mehr zum Thema
EuroHandelDAXUSAChina


1 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel