DAX+0,67 % EUR/USD-0,16 % Gold-0,28 % Öl (Brent)+1,35 %
Deutsche Anleihen starten mit Gewinnen
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen starten mit Gewinnen

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
02.07.2018, 08:40  |  434   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Sichere Anlagen wie deutsche Bundesanleihen sind am Montag mit Kursgewinnen in den Handel gegangen. Fachleute nannten die weiterhin angespannte politische Lage in Deutschland als einen Grund für die Suche der Anleger nach Sicherheit. Mit Verlusten starteten dagegen die Anleihemärkte in Italien und Spanien.

Der für den deutschen Markt richtungsweisende Euro-Bund-Future stieg am Morgen um 0,14 Prozent auf 162,65 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel im Gegenzug auf 0,29 Prozent. In Italien und Spanien stiegen die Renditen dagegen moderat an.

Der Asylstreit in Deutschland zwischen CDU und CSU spitzt sich weiter zu. An diesem Montag soll ein letzter Einigungsversuch stattfinden. Die Anleiheexperten der Commerzbank sprechen von einem "Showdown" der beiden Schwesterparteien. Am Wochenende hatte CSU-Chef und Bundesinnenminister Horst Seehofer bereits seinen Rücktritt angekündigt, später aber erklärt, seine Entscheidung von einem Einlenken der CDU abhängig zu machen.

An Konjunkturdaten stehen zum Wochenstart vor allem wirtschaftliche Frühindikatoren im Blick. In Europa werden die Einkaufsmanagerindizes für die Industrie veröffentlicht, die einen hohen Gleichlauf mit der tatsächlichen Wirtschaftsleistung aufweisen. In den USA steht mit dem ISM-Index das amerikanische Pendant auf dem Plan./bgf/jha/

Depot Vergleich
Anzeige

Diskussion: Euro-Bund-Future
Wertpapier
BUND Future


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel