DAX-0,47 % EUR/USD+0,02 % Gold-0,16 % Öl (Brent)0,00 %
Deutsche Anleihen: Leichte Kursgewinne
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen Leichte Kursgewinne

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
02.07.2018, 18:13  |  446   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen haben am Montag leichte Kursgewinne erzielt. Die weiterhin angespannte politische Lage in Deutschland sorgt für Verunsicherung. Der richtungweisende Euro-Bund-Future stieg um 0,11 Prozent auf 162,60 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe betrug 0,30 Prozent.

Für große Verunsicherung sorgt weiter der Asylstreit zwischen den Regierungsparteien CDU und CSU in Deutschland. Ein Ausweg aus der verfahrenen Auseinandersetzung ist noch nicht gefunden. Die Rücktrittsdrohung von Bundesinnenminister und CSU-Chef Horst Seehofer trieb die Anleger in die als sicher geltenden Staatsanleihen. Schließlich könnte eine anhaltende Regierungskrise in Deutschland auch die größte Volkswirtschaft der Eurozone belasten.

Schwache Konjunkturdaten aus der Eurozone bewegten die Kurse kaum. Die Stimmung in der Industrie in der Eurozone hatte sich im Juni etwas stärker als in einer ersten Schätzung ermittelt eingetrübt. Der von IHS Markit erhobene Einkaufsmanagerindex war den sechsten Monat in Folge gefallen und auf den niedrigsten Stand seit eineinhalb Jahren gesunken. Chris Williamson, Chefökonom von Markit, nannte das sich abschwächende Exportgeschäft infolge von Zöllen und Handelskonflikten als größte Konjunktursorge.

In anderen Ländern der Eurozone gaben die Renditen nach. Besonders deutlich sanken sie in südeuropäischen Staaten wie Spanien und Italien./jsl/he

Depot Vergleich
Anzeige

Wertpapier
BUND Future


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel