DAX+0,27 % EUR/USD+0,22 % Gold+0,44 % Öl (Brent)+0,22 %
Aktien Frankfurt Schluss: Dax beendet trägen Handel mit leichten Verlusten
Foto: Boris Roessler - dpa

Aktien Frankfurt Schluss Dax beendet trägen Handel mit leichten Verlusten

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
04.07.2018, 17:50  |  584   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat am Mittwoch seine frühen Verluste größtenteils wieder wettgemacht. Stützend wirkte dabei der leicht schwächelnde Eurokurs , der Exporte in Länder außerhalb der Eurozone begünstigen kann. Kurzzeitig schaffte es der deutsche Leitindex sogar in positives Terrain. Angesichts des fehlenden Rückenwinds von den Übersee-Börsen konnte der Leitindex seine Gewinne aber nicht behaupten: Mit einem Minus von 0,26 Prozent bei 12 317,61 Punkten ging er nach einem recht trägen Handel aus dem Tag.

Die Gemeinschaftswährung litt etwas unter durchwachsenen europäischen Konjunkturdaten. Die Stimmung unter den Dienstleistern im Euroraum war im Juni uneinheitlich ausgefallen. Vor allem die eingetrübte Stimmung in Spanien überraschte negativ.

Für den MDax der mittelgroßen Unternehmen ging es um 0,82 Prozent auf 25 664,07 Punkte nach unten, während der Technologiewerte-Index TecDax 0,26 Prozent auf 2698,24 Zähler verlor. Europaweit bot sich hingegen kein so klares Bild. In den USA blieben die Börsen wegen des Unabhängigkeitstages geschlossen./ck/he

Depot Vergleich
Anzeige

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 04.07.2018
Wertpapier
DAXMDAXTecDAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel