DAX-1,50 % EUR/USD+0,09 % Gold+0,17 % Öl (Brent)-1,26 %

E.ON Ausbruchsbewegung angelaufen

05.07.2018, 08:11  |  1250   |   |   

Während im Dax bereits größtenteils Katerstimmung herrscht, scheint bei E.ON die Party gerade erst starten zu wollen. Die Aktie stemmt sich mit einem vielversprechenden Ausbruchsversuch gegen die vorherrschende schlechte Stimmung.

Im Fokus steht hierbei der (ehemalige) Widerstandsbereich 9,50 / 9,65 Euro. Mit aktuell 9,70 Euro macht der Wert derzeit Anstalten, dieses Widerstandscluster aufzubrechen. Die Voraussetzungen für die erfolgreiche Installation eines neuen Aufwärtsimpulses sind unter technischen Aspekten gut. Der erfolgreiche Test der wichtigen Unterstützung bei 9,0 Euro lieferte hierzu eine gute Ausgangsbasis. Die technischen Indikatoren geben ebenfalls grünes Licht. Dass der Aktienkurs zudem die 200-Tage-Linie im Zuge der Ausbruchsbewegung bullisch durchkreuzen konnte, rundet das aktuelle Bild (positiv) ab.

Kurzum: Ob es der Ausbruchsbewegung gelingen wird, ein starkes Momentum zu kreieren und Schwung aufnehmen zu können, dürfte sich kurzfristig entscheiden. Im Bereich von 10,0 Euro stellt sich bereits eine erste Hürde in den Weg. Ein weiteres mögliches Bewegungsziel auf der Oberseite bildet zudem der Bereich um 10,8 Euro (Bewegungshoch aus dem November 2017). Auf der Unterseite gilt es zunächst, die 9,50 Euro im Auge zu behalten. Sollte der Kurs darunter abtauchen, wäre das als ein empfindlicher Rückschlag für die Aufwärtsambitionen zu bewerten. Ein Rücksetzer unter die 9,0 Euro wäre aus bullischer Sicht hingegen nicht zu tolerieren und müsste eine Neubewertung nach sich ziehen. 
 

Einfach das passende Produkt finden. Bei einem Zeitraum von 90 Tagen und gegebener Kurserwartung ermittelt der Profit-Maximizer von Smart-Trade folgende Produkte für E.ON.

EMI
WKN
Fälligkeit
Basispreis
Kurserwartung
erw. Perf.
Commerzbank
18.01.2019
7.90
5.00 %
32.11 %
UBS
17.06.2019
7.50
2.00 %
7.08 %
Deutsche Bank
13.03.2019
10.50
-2.00 %
4.39 %
Commerzbank
18.01.2019
9.00
-5.00 %
27.36 %

Legen Sie selbst den Zeitraum und die Kurserwartung im Profit-Maximizer fest.


Verpassen Sie keine Nachrichten mehr von Index- und Devisentrends und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service
Wertpapier
E.ON


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer