DAX-0,98 % EUR/USD-0,09 % Gold+0,73 % Öl (Brent)0,00 %

HSBC belässt UNITED INTERNET AG auf 'Hold'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
06.07.2018, 07:39  |  156   |   |   
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat das Kursziel für United Internet von 50 auf 52 Euro angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. United Internet sei gut diversifiziert, das Geschäft mit Web-Anwendungen sei aber in einem Übergang, schrieb Analyst Christian Fangmann in einer am Freitag vorliegenden Studie. Der Umsatz wachse in diesem Jahr nur langsam und des dürften für die Übernahme von Strato Integrationskosten von 30 Millionen Euro anfallen. Ein Abschlag zu rascher wachsenden Wettbewerbern sei gerechtfertigt. Die Aktien erschienen aktuell fair bewertet. Es fehlten größere Kurstreiber./bek/mis

Datum der Analyse: 06.07.2018

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Wertpapier
United Internet


0 Kommentare
Analysierendes Institut: HSBC
Analyst: Christian Fangmann
Analysiertes Unternehmen: UNITED INTERNET AG
Aktieneinstufung neu: neutral
Aktieneinstufung alt: neutral
Kursziel neu: 52
Kursziel alt: 50
Währung: EUR
Zeitrahmen: 12m

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel