DAX-0,21 % EUR/USD-0,21 % Gold-0,51 % Öl (Brent)-0,28 %

DAX DAX fällt ins Sommerloch – Brexit-Diskussionen als Vola-Retter?

Gastautor: Jens Klatt
10.07.2018, 13:24  |  1734   |   |   

(JK-Trading.com) – Der DAX scheint auf dem besten Weg in ein Sommerloch zu rutschen, notierte am Dienstag zur Mittagszeit nahezu unverändert zum Vortagesschluss.

(JK-Trading.com) – Der DAX scheint auf dem besten Weg in ein Sommerloch zu rutschen, notierte am Dienstag zur Mittagszeit nahezu unverändert zum Vortagesschluss.

 

Die resultierenden Spannungen aus dem Handelsstreit zwischen den USA und China scheint mittlerweile größtenteils eingepreist, aktuell rückt der Brexit mal wieder in den Mittelpunkt des Geschehens.

Nachdem gestern der Brexit-Minister Davis und der britische Außenminister Johnson, beide als Brexit-Hardliner bekannt, ihr Rücktrittsgesuch bei Theresa May eingereicht haben, da der seitens May angestrebte „Soft Brexit“ nicht mit ihren Vorstellungen eines Austritts des Vereinigten Königreichs aus der EU einhergehen, wird hinter vorgehaltener Hand bereits gemunkelt, dass ein Rücktritt vom Brexit selbst, auch denkbar wird.

 

Dass es zu einer solchen Rolle rückwärts beim Brexit kommt, scheint zur Zeit mehr als unwahrscheinlich, nichtsdestotrotz unterstreichen solche Spekulationen die Zerrissenheit in der britischen Politik und auch die schwierige Lage von Theresa May selbst. Es scheint aktuell mehr als denkbar, dass May als Premierministerin und Vorsitzende der Tories zeitnah ebenfalls zurücktritt.

 

Ein Schritt, der für die europäischen Aktienmärkte und somit den DAX mindestens kurzfristig für einiges an Unsicherheit und potentiell erhöhter Volatilität sorgen dürfte, wodurch im DAX auch ein Fall unter die, für die Bullen kurzfristig wichtige, 12.400er Marke erfolgen und sich  anschließende Abgaben mit Ziel um 12.100/130 Punkte anschießen könnten.   

 

Übrigens: das letzte Mal, dass eine Premierministerin und Vorsitzende der Tories zurücktrat war im gleichen Jahr, als England zuletzt in einem Fußball-WM-Halbfinale stand – und dort gegen den späteren Weltmeister im Elfmeterschießen ausschied…

 

Chart erstellt mit Guidants

 

Analyse geschrieben von Jens Klatt, Gründer von Jens Klatt Trading

Depot Vergleich
Anzeige

Wertpapier
DAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel