DAX-0,30 % EUR/USD-0,13 % Gold+0,13 % Öl (Brent)+0,15 %

WeltSparen Die Plattform mit den höchsten Festgeld-Zinsen Europas

Anzeige
Nachrichtenquelle: WeltSparen
18.07.2018, 13:42  |  677   |   

Die Banca Sistema mit Sitz in Mailand zahlt für Festgeld bis zu 2,20 Prozent p.a.. Das ist der höchste Zins in ganz Europa. Die Bank ist eine von mehr als 50 Partnerbanken des Zinsportals WeltSparen, mit dem Zins-Hopping überflüssig wird.

Die europäische Einlagensicherung macht es möglich: Spareinlagen sind bis zu einem Wert von 100.000 EUR pro Bank und pro Sparer abgesichert. Das ermöglicht deutschen Sparern, auch über den Tellerrand zu blicken. Denn in anderen Ländern Europas gibt es deutlich höhere Zinsen als hierzulande. Bestes Beispiel ist die Banca Sistema mit Sitz in Mailand. Dort erhalten Sparer bis zu 2,20 Prozent Zinsen für 10-jähriges Festgeld ab einer Mindesteinlage von 5.000 EUR. Das ist derzeit der höchste Zins für Festgeld in Europa.

Jetzt 2,20 % p.a. sichern

Von der langen Laufzeit brauchen sich Sparer nicht abschrecken lassen. Die Angebote sind jederzeit vorzeitig kündbar. Die Festgeld-Einlagen sind bis zu 100.000 EUR pro Bank und Sparer gedeckelt, so dass die Einlagensicherung zu 100 Prozent greifen kann. Wer einen höheren Betrag anlegen möchte, kann entsprechend mehrere Angebote bei bis zu 50 verschiedenen Banken abschließen – alles mit nur einer Anmeldung. Damit wird Zinshopping überflüssig. 

Zu den Angeboten

Durch die Streuung des Kapitals auf mehrere Banken in unterschiedlichen Märkten Europas wird das Risiko nach den Grundsätzen der Diversifikation entsprechend gesenkt. 

In nur 3 Schritten zum Zins

Mittlerweile bietet die Raisin GmbH, das Unternehmen hinter WeltSparen.de, mehr als 160 Zinsangebote aus über 30 Ländern Europas. Mehr als 130.000 Kunden nutzen dieses Angebot bereits und haben mehr als 7 Milliarden EUR angelegt.

Die Anmeldung auf WeltSparen.de ist kostenlos. Nach der Legitimierung durch das Postident- oder Videoident-Verfahren können Sparer ihren Wunschbetrag anlegen. Die Überweisung geschieht binnen weniger Bankarbeitstage. Sparer erhalten Zugriff auf das Onlinebanking bei WeltSparen und können ihren Kontostand jeder Zeit einsehen. Das Konto für die Abwicklung der Transaktionen wird bei der deutschen MHB-Bank mit Sitz in Frankfurt geführt.

Einen zusätzlichen Anreiz bieten die üppigen Bonuszahlungen des Berliner FinTechs. WeltSparen zahlt allen Kunden noch bis zum 31. August 2018 einen Sommerbonus von bis zu 200 EUR für die Eröffnung eines oder mehrerer Fest- und Flexgelder. Neukunden erhalten außerdem noch eine Willkommensprämie von bis zu 75 EUR. Rechnet man diese Beträge auf die Zinsangebote um, erhält der effektive Zins noch einen deutlichen Schub.

WeltSparen ist längst Marktführer für einfache Spar- und Investmentprodukte und erhielt 2018 schon mehrere Auszeichnungen. Dieses Jahr gelang der Sprung in die Top 5 der besten FinTechs in ganz Europa – die Auswahl umfasste 1.800 Unternehmen. Außerdem erhielten die Berliner noch den Zins-Award 2018 in der Kategorie „Bester Vermittler EU- Festgeld“. Die Auszeichnung wurde verliehen vom DISQ, der FMH-Finanzberatung und dem Nachrichtensender n-tv.



Disclaimer

Nachrichtenquelle

WeltSparen, der führende Anbieter für einfache Spar- und Investmentprodukte, bietet exklusiven Zugang zu attraktiven und einlagengesicherten Tages- und Festgeldern aus ganz Europa sowie zu global diversifizierten und kostengünstigen ETF-Portfolios.

Mit Vanguard und der DAB Paribas als starke Partner und bis zu 200€ Willkommensprämie bringt WeltSparen attraktive Angebote auf den Markt. WeltSparen (WeltInvest) verspricht dabei besonders niedrige Kosten bei voller Transparenz.

RSS-Feed WeltSparen