DAX+0,60 % EUR/USD+0,26 % Gold-0,12 % Öl (Brent)+0,51 %
Deutsche Anleihen legen zu
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen legen zu

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
18.07.2018, 13:08  |  468   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Mittwoch gestiegen. Bis zum Mittag legte der richtungweisende Euro-Bund-Future um 0,16 Prozent auf 163,04 Punkte zu. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel um 0,01 Prozentpunkte auf 0,33 Prozent.

Nach Einschätzung von Marktbeobachtern werden Bundesanleihen nach wie vor durch den schwelenden Handelskonflikt führender Industriestaaten gestützt. Am Dienstag hatte sich US-Notenbankpräsident Jerome Powell bei einer Anhörung vor dem US-Senat für den freien Handel ausgesprochen. Zuvor hatten Äußerungen von US-Präsident Donald Trump die Handelskonflikte mit China und der EU angeheizt.

Zur Geldpolitik wiederholte Powell zuletzt gemachte Aussagen. Aus heutiger Sicht seien weitere graduelle Leitzinsanhebungen angemessen.

Eine zweite Schätzung zur Inflation im Euroraum im Juni sorgte für keine klaren Impulse am Rentenmarkt. Ab dem Nachmittag dürfte sich das Interesse der Anleger am deutschen Rentenmarkt stärker auf die USA richten. Auf dem Programm stehen Daten zur Entwicklung des amerikanischen Immobilienmarktes und am Abend der Konjunkturbericht der US-Notenbank Fed./tos/jsl/jha/

Diskussion: Euro-Bund-Future
Wertpapier
BUND Future


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel