DAX+0,58 % EUR/USD+0,68 % Gold+0,23 % Öl (Brent)+0,69 %
Aktien New York Schluss: Wenig Bewegung nach jüngsten Gewinnen
Foto: SVLuma - Fotolia

Aktien New York Schluss Wenig Bewegung nach jüngsten Gewinnen

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
18.07.2018, 22:14  |  603   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat sich nach ihrer zuletzt guten Entwicklung am Mittwoch vergleichsweise wenig bewegt gezeigt. Auch einige positiv aufgenommene Unternehmensnachrichten, schwache Daten aus dem Bausektor und der Konjunkturbericht der amerikanischen Notenbank Fed ("Beige Book") gaben dem US-Aktienmarkt keine klaren Impulse in die eine oder andere Richtung.

Zum Handelsende stand der Leitindex Dow Jones Industrial 0,32 Prozent höher bei 25 199,29 Punkten. Damit legte er immerhin den fünften Tag in Folge zu und erreichte den höchsten Stand seit über einem Monat. Der marktbreite S&P 500 gewann 0,22 Prozent auf 2815,62 Zähler. An der Technologiebörse Nasdaq gab der am Vortag noch rekordhohe Auswahlindex Nasdaq 100 dagegen um 0,19 Prozent auf 7390,13 Punkte nach./gl/he

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel