DAX-0,22 % EUR/USD-0,15 % Gold+0,90 % Öl (Brent)0,00 %

AKTIE IM FOKUS Thyssenkrupp profitieren von Studie von Kepler Cheuvreux

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
23.07.2018, 11:24  |  540   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Eine optimistische Studie von Kepler Cheuvreux hat am Montag den Kurs von Thyssenkrupp nach oben getrieben. Die Investmentbank erhöhte das Kursziel von 26 auf 35 Euro und bekräftigte die Kaufempfehlung für die Papiere. Diese legten um 2,38 Prozent zu auf 22,37 Euro zu und führten damit die Gewinner im Dax an.

Am Donnerstag und Freitag waren die Aktien noch unter Druck geraten, sie hatten insgesamt 4,5 Prozent eingebüßt. Viele Investoren hätten wegen des allgemeinen Verkaufsdrucks "lieber Gewinne vor dem Wochenende mitgenommen", sagte Andreas Lipkow, Marktexperte der Comdirect Bank. Die Investment-Story rund um den Industriekonzern sei wegen einer potenziellen Zerschlagung weiter "heiß". Es gebe reichlich Spielraum für Mutmaßungen und Spekulationen./bek/jha/

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

ThyssenKrupp

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel