DAX+0,15 % EUR/USD-0,30 % Gold-0,25 % Öl (Brent)-0,87 %
Aktien New York Schluss: Gewinne - Spekulation auf Handelskonflikt-Entspannung
Foto: SVLuma - Fotolia

Aktien New York Schluss Gewinne - Spekulation auf Handelskonflikt-Entspannung

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
25.07.2018, 22:30  |  1836   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - Spekulationen über eine Entspannung im Handelsstreit zwischen den USA und der EU haben die Wall Street am Mittwoch angetrieben. Die wichtigsten Aktienindizes nahmen am Mittwoch im späten Handel Fahrt auf und schlossen teils deutlich im Plus. Die technologielastigen Auswahlindizes Nasdaq 100 und Nasdaq Composite schwangen sich sogar zu Rekordhöhen auf. Die Anleger hofften, dass US-Präsident Donald Trump und EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker bei ihrem Treffen im Weißen Haus Fortschritte erzielt haben.

Der Dow Jones Industrial stieg um 0,68 Prozent auf 25 414,10 Punkte, nachdem er am Dienstag von überwiegend guten Unternehmenszahlen profitiert hatte. Für den marktbreiten S&P 500 ging es um 0,91 Prozent auf 2846,07 Punkte nach oben. Der Nasdaq 100 verzeichnete ein Plus von 1,38 Prozent auf 7508,59 Punkte. Seine Bestmarke liegt nun bei gut 7511 Punkten./la/he

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel