DAX-0,22 % EUR/USD-0,15 % Gold+0,90 % Öl (Brent)+0,47 %
Aktien Frankfurt Eröffnung: Kaum bewegt angesichts mäßiger Vorgaben
Foto: Boris Roessler - dpa

Aktien Frankfurt Eröffnung Kaum bewegt angesichts mäßiger Vorgaben

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
31.07.2018, 09:23  |  413   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt ist nach einem schwachen Wochenauftakt am Dienstag zunächst nur wenig von der Stelle gekommen. Angesichts etlicher Unternehmenszahlen sowie mäßiger Vorgaben der Übersee-Börsen scheuten die Anleger eine klare Positionierung.

In den ersten Handelsminuten stieg der Leitindex Dax um 0,02 Prozent auf 12 801,11 Punkte. Damit steuert er für den Juli auf einen Kursgewinn von etwa 4 Prozent und damit die beste Monatsbilanz seit April zu. Für den MDax der mittelgroßen deutschen Unternehmen ging es am Dienstagmorgen um 0,07 Prozent auf 26 904,55 Punkte hoch und der Technologiewerte-Index TecDax gewann 0,13 Prozent auf 2916,04 Zähler. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 legte um 0,07 Prozent auf 3514,90 Punkte zu./gl/jha

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel