DAX-1,07 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,11 % Öl (Brent)-4,86 %
DAX-FLASH: Dax in Wartestellung vor wichtigen Zahlen und Fed
Foto: Boris Roessler - dpa

DAX-FLASH Dax in Wartestellung vor wichtigen Zahlen und Fed

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
01.08.2018, 07:26  |  797   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax dürfte am Mittwoch vorerst weiter auf der Stelle treten. Anleger positionieren sich vor dem Zinsentscheid der US-Notenbank Fed und zahlreichen Konjunktur- und Unternehmenszahlen erst einmal abwartend. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex etwa zwei Stunden vor Handelsbeginn denkbar knapp im Plus mit 12 809 Punkten.

Die Dax-Anleger dürften sich an diesem Mittwoch intensiv mit Zahlen von Infineon und Volkswagen sowie einer gesenkten Prognose von Thyssenkrupp beschäftigen. Auf der Konjunkturseite stehen Einkaufsmanagerindizes im Mittelpunkt, gefolgt von der Zinssitzung der Fed am Abend, die im Schatten der jüngsten verbalen Angriffe von US-Präsident Donald Trump steht. Ein weiterer Zinsschritt wird an diesem Mittwoch nicht erwartet.

Die Nervosität im Technologiesektor, die zuletzt in New York bei den Branchenwerten für einen Ausverkauf gesorgt hatte, könnte am Mittwoch etwas schwinden. "Ein stärkeres Ergebnis von Apple hat die Nerven der Anleger hier über Nacht etwas beruhigt", schrieb Analyst Michael McCarty von CMC Markets. Der iPhone-Hersteller übertraf im vergangenen Quartal die Erwartungen der Analysten und ist auf Kurs, die Marke von einer Billion Dollar beim Börsenwert zu knacken./tih/fba

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel