DAX-0,54 % EUR/USD0,00 % Gold-0,28 % Öl (Brent)+0,09 %

DAX update DAX – Ein Widerstand ist ein Widerstand

Gastautor: Christoph Geyer
01.08.2018, 07:48  |  1590   |   |   

Die Ferienzeit neigt sich in einigen Bundesländern bereits wieder ihrem Ende entgegen. Es werden also wieder mehr Marktteilnehmer für entsprechende Umsätze sorgen. Allerdings darf dieses Kriterium sicher nicht mehr überbewertet werden, da viele Volumina von wenigen Händlern mit entsprechenden Programmen abgewickelt werden können. Trotzdem ist es auffällig, dass bei den letzten Anstiegsbewegungen die Umsätze rückläufig waren. Der DAX konnte dabei zwar dynamisch in die Widerstandszone vordringen, den schwachen Umsätzen war es aber sicher geschuldet, dass bislang ein Ausbruch über diesen Bereich ausgeblieben ist. Es ist nicht ausgeschlossen, dass ein solcher Ausbruch in den kommenden Tagen noch erfolgt, die Rahmenbedingungen sprechen derzeit aber eher dagegen. Der Stochastik-Indikator hat eine Divergenz gebildet was darauf hindeutet, dass der Markt zumindest auf der Stelle treten dürfte. Der MACD-Indikator dürfte in den kommenden Tagen nach unten abkippen. Am gestrigen Handelstag wurde ein Doji gebildet. Die Eröffnungs- und Schlusskurse lagen nahezu auf einem Niveau. Besonders auffällig ist hierbei, dass der Docht und der Schatten (Verbindungen der Höchst- und Tiefstkurse an diesem Tag mit dem kleinen Kerzenkörper) besonders lang ausgefallen sind. Solche Dojis sind immer ein Zeichen für Unsicherheit der Marktteilnehmer. Entsprechend bedarf es eines hohen Kraftaufwands, um die Widerstandszone zu überwinden. Sollte dies gelingen, sind schnell Notierungen bis ca. 13.200 Punkte möglich. Im anderen Fall (wenn der Widerstand hält) sollte ein Test der Unterstützungszone zwischen 12.500 und 12.600 Punkten erwartet werden.

Quelle: FactSet Digital Solutions GmbH

 

Impressum

 

Herausgeber:

Commerzbank Aktiengesellschaft, Kaiserplatz, 60261 Frankfurt am Main.

Diese Ausarbeitung oder Teile von ihr dürfen ohne Erlaubnis der

Commerzbank weder reproduziert, noch weitergegeben werden, ©2018.

Verantwortlich:

Autor:

Chris-Oliver Schickentanz, CEFA

Christoph Geyer, CFTe

 

 

 

Wichtige Hinweise

 

Detailinformationen zu den Chancen und Risiken der genannten Produkte hält Ihr Berater für Sie bereit.

 

 

Kein Angebot; keine Beratung

Diese Information dient ausschließlich Informationszwecken und stellt weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten dar. Diese Ausarbeitung allein ersetzt nicht eine individuelle anleger- und anlagegerechte Beratung.

 

Darstellung von Wertentwicklungen

Angaben zur bisherigen Wertentwicklung erlauben keine verlässliche Prognose für die Zukunft. Die Wertentwicklung kann durch Währungsschwankungen beeinflusst werden, wenn die Basiswährung des Wertpapiers/ Index von EURO abweicht.

 

Wertpapier
DAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel