DAX-0,22 % EUR/USD-0,15 % Gold+0,90 % Öl (Brent)0,00 %

Dialog Semiconductor rechnet mit langsamerem Wachstum

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
02.08.2018, 08:01  |  585   |   |   

LONDON (dpa-AFX) - Der Chiphersteller Dialog Semiconductor rechnet im dritten Quartal mit einem langsameren Wachstum als zuletzt. Der im TecDax notierte Konzern peilt einen Erlös zwischen 365 bis 395 Millionen Dollar an. Dies teilte der Apple-Zulieferer bei der Vorlage der detaillierten Zahlen zum zweiten Quartal mit.

Das wäre im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Plus von bis zu neun Prozent. Die von Bloomberg befragten Experten rechnen bisher im dritten Quartal mit einem Umsatz von 376 Millionen Dollar. Im zweiten Quartal legte der Erlös - wie bereits bekannt - zum Vorjahreszeitraum um 16 Prozent auf 296 Millionen Dollar zu.

Für 2018 rechnet Dialog Semiconductor lediglich mit "einem Umsatzwachstum" und schlägt damit einen etwas vorsichtigeren Ton an als zuletzt. Bisher hatte das Unternehmen ein "gutes" Umsatzwachstum in Aussicht gestellt. Konzernchef Jalal Bagherli betonte zudem erneut, dass die Umsatzentwicklung wie bei Dialog üblich von der zweiten Jahreshälfte geprägt sein wird.

Dialog hatte erst am Dienstagabend mitgeteilt, dass die Übernahmegespräche mit dem Touchscreen-Hersteller Synaptics ergebnislos beendet wurden. Diese Nachricht hatte der zuletzt sehr schwachen Aktie Auftrieb verliehen./zb/fba

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel