DAX-0,22 % EUR/USD-0,15 % Gold+0,90 % Öl (Brent)0,00 %

Tesla – die große Frage, was nun passiert?

Gastautor: Daniel Saurenz
02.08.2018, 14:00  |  269   |   |   

Ein Kurssprung nach den Zahlen – wieder mal hat Tesla sich perfekt verkauft. Dazu liegen viele short auf der Aktie, wir hatten zuletzt häufiger beschrieben, dass Long einiges möglich sein kann allein aufgrund der Eindeckungen. Dazu werden Sie auf Welt.de in den nächsten Tagen auch noch von uns lesen. Mit Produkten ist Tesla momentan hervorragend zu traden, wenn man Mut hat. Turbos xxx sind aufgrund der Vola Optionsscheinen vorzuziehen – Ausnahme s.u. Discounter xxx und Aktienanleihen xxxx profitieren jedoch von der Vola – da kann man zuschlagen mit teils immensem Puffer. Unsere Auswahl ist speziell für Sie auf Tesla abgestimmt – das perfekte Handwerkszeug. Unsere Erwartung…… nach dem Sprung wird wieder Ruhe reinkommen – mancher probiert schon mit unserem Short UV0UPV etwas aus.  Tesla muss mittelfristig einfach mal richtig liefern. Da helfen auch neue Fabriken in Prüm, St.Wendel oder wo auch immer wenig – am Ende wird es Zeit für Cash Flow, positiven Cash Flow. Wer auf einen völligen Kurssturz setzen möchte, sich aber Zeit lassen will, der greift zum Put GD97X1 – Laufzeit 2020 und Basis 200 Dollar.



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel