DAX+0,33 % EUR/USD-0,19 % Gold-0,31 % Öl (Brent)-0,36 %

Nachfrage nach gebrauchten Dieseln leicht gestiegen

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
03.08.2018, 05:52  |  491   |   |   

STUTTGART (dpa-AFX) - Die Nachfrage nach gebrauchten Diesel-Autos in Deutschland ist im Juni wieder leicht gestiegen. Nach Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) haben im vorvergangenen Monat bundesweit rund 202 000 Selbstzünder den Besitzer gewechselt. Das waren etwa 5000 mehr als im Mai. Nach Angaben der Deutschen Automobil Treuhand (DAT) ist auch der Preisverfall gebremst. Für einen drei Jahre alten Diesel bekam man demnach im Juni noch 52,9 Prozent vom Listenneupreis, das waren 0,2 Prozentpunkte weniger als im Mai. Händler und verkaufswillige Besitzer müssen aber geduldig sein: Der Selbstzünder-Markt sei "zwar deutlich geschwächt, aber keineswegs tot", kommentierte DAT-Geschäftsführer Jens Nietzschmann die Entwicklung./afa/DP/zb

Seite 1 von 2

Diskussion: Volkswagen Vorzüge interessanter als Stämme ?

Diskussion: Hot Wheels BMW 519000 k a u f e n !!!
Mehr zum Thema
DeutschlandDiesel


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel