DAX-0,17 % EUR/USD0,00 % Gold-0,08 % Öl (Brent)+2,33 %
Aktien Frankfurt Schluss: Dax auf Erholungskurs - Handelsstreit wird ignoriert
Foto: Boris Roessler - dpa

Aktien Frankfurt Schluss Dax auf Erholungskurs - Handelsstreit wird ignoriert

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
03.08.2018, 17:51  |  717   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach den jüngst heftigen Verlusten am deutschen Aktienmarkt haben die Anleger vor dem Wochenende wieder zugegriffen. Dabei ließen sie sich kaum von neuen Drohungen im amerikanisch-chinesischen Handelskonflikt beeindrucken. Auch der etwas schwächer als erwartet ausgefallene US-Arbeitsmarktbericht löste keine größeren Sorgen aus. Für gute Stimmung sorgte stattdessen Apple. Der Börsenwert des iPhone-Herstellers hatte am Vorabend erstmals die Marke von einer Billion US-Dollar geknackt. Davon profitierte auch die Technologiebranche in Asien und Europa.

Der Dax beendete den Handel am Freitag mit einem Plus von 0,55 Prozent auf 12 615,76 Punkte, womit sich sein Wochenverlust auf 1,9 Prozent beläuft. Davor hatte er allerdings vier Wochen in Folge zugelegt. Für den MDax der mittelgroßen Unternehmen ging es am Freitag um 0,54 Prozent auf 26 877,79 Punkte hoch. Der Technologiewerte-Index TecDax gewann dank des Rückenwinds von der Nasdaq sogar 1,37 Prozent auf 2924,80 Zähler./ck/he

Seite 1 von 2

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Freitag den 03.08.2018
Wertpapier
DAXMDAXTecDAX


1 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Kommentare

Dax auf Erholungskurs,Handelsstreit wird ignoriert!Wie wäre es einmal,wenn ihr einfach zugebt,dass ihr NICHTS von dieser Ex-Börse mehr versteht,wie ich auch!Selbst das Roulettspiel ist berechenbarer,als die Notenbankgames der letzten Jahre.Schreibt:wir nehmen das zur Kenntnis wie "der Ascheberscher Maulaff"(mit weit geöffnetem Mund,völlig ungläubig!).Maulaff/Aschaffenburg/Gottgoogle!

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel