DAX+0,25 % EUR/USD-0,37 % Gold-0,35 % Öl (Brent)+0,17 %
Deutsche Anleihen kaum verändert
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen kaum verändert

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
06.08.2018, 08:51  |  364   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen sind am Montag mit wenig Bewegung in die Handelswoche gestartet. Der richtungweisende Euro-Bund-Future stieg am Morgen um 0,01 Prozent auf 162,07 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 0,40 Prozent.

Überraschend schwache Konjunkturdaten aus Deutschland konnten den Kurse zunächst keinen Auftrieb verleihen. Im Juni waren der Auftragseingang in der deutschen Industrie deutlich stärker als erwartet gesunken. Der Auftragseingang ging laut Statistischem Bundesamt um 4,0 Prozent zurück. Analysten hatten im Mittel zwar einen Rückgang erwartet, aber nur um 0,5 Prozent.

Anleiheexperten der Commerzbank rechnen im weiteren Handelsverlauf nicht mit größeren Bewegungen am deutschen Rentenmarkt. Ihrer Einschätzung nach könnte sich die Rendite in der zehnjährigen Laufzeit bei der Marke von 0,4 Prozent etablieren.

Ein Grund hierfür sei die jüngste Entwicklung in Italien. Hier habe es im Haushaltsstreit zwischen den Regierungsparteien zuletzt "moderatere Töne" gegeben, hieß es./jkr/zb

Diskussion: Euro-Bund-Future
Wertpapier
BUND Future


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel