DAX-0,22 % EUR/USD-0,15 % Gold+0,90 % Öl (Brent)0,00 %

Erholungschance Facebook-Calls mit 194%-Chance bei Kurserholung auf 195$

Gastautor: Walter Kozubek
06.08.2018, 10:28  |  321   |   |   

Wenn sich die Facebook-Aktie nach ihrem jüngsten Absturz wieder auf 195 USD erholen kann, dann wird sich eine Investition in Long-Hebelprodukte bezahlt machen.

Laut einer im BNP-Newsletter „dailyAktien“ veröffentlichten Analyse besteht bei der Facebook-Aktie (ISIN: US30303M1027) nach dem Kursverfall nun die Chance auf eine deutliche Kurserholung. Hier die Analyse:

„Rückblick: Die Aktie von Facebook bewegt sich seit Jahren in einem Trendkanal nach oben. Innerhalb dieses Kanals kletterte die Aktie am 25. Juli 2018 auf ein Allzeithoch bei 218,62 USD. Anschließend gab das Unternehmen Zahlen bekannt. Der Wert eröffnete am Tag danach mit einem Abwärtsgap zwischen 214,62 und 180,13 USD und testete zwei Tage später den längerfristigen Aufwärtstrend. Dieser Trend gab zunächst Halt, Facebook erholte sich leicht und notiert nun fast an der Unterkante des Gaps vom 26. Juli.

Ausblick: Gelingt Facebook ein Anstieg auf Tagesschlusskursbasis über 180,13 USD, dann ergäbe sich die Chance, das große Abwärtsgap zumindest teilweise zu schließen. Ein Anstieg in Richtung 195,32 EUR wäre durchaus möglich. Sollte der Wert allerdings unter 166,56 EUR und damit unter das Tief vom 30. Juli 2018 abfallen, wäre auch der längerfristige Aufwärtstrend gebrochen. Damit würden Abgaben in Richtung 145,00 USD drohen.“

Kann die Facebook-Aktie nach der Überwindung der Marke von 180,13 USD auf 195,32 USD zulegen, dann werden Long-Hebelprodukte hohe Renditen ermöglichen.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 190 USD

Der BNP-Call-Optionsschein auf die Facebook-Aktie mit Basispreis bei 190 USD, Bewertungstag 16.10.18, BV 0,1, ISIN: DE000PX0NLT3, wurde beim Aktienkurs von 178,38 USD und dem Euro/USD-Kurs von 1,1563 USD mit 0,33 – 0,35 Euro gehandelt.

Kann die Facebook das Kaufsignal generieren, um danach auf 195,32 USD zuzulegen, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,86 Euro (+146 Prozent) steigern.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 171,50 USD

Der UBS-Open End Turbo-Call auf die Facebook-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 171,50 USD, BV 0,1, ISIN: DE000UV9WX70, wurde beim Aktienkurs von 178,38 USD mit 0,69 – 0,70 Euro taxiert.

Kann die Facebook-Aktie auf 195,32 USD zulegen, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – auf 2,06 Euro (+194 Prozent) erhöhen.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Facebook-Aktien oder von Hebelprodukten auf Facebook-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel