DAX-0,86 % EUR/USD+0,28 % Gold+0,04 % Öl (Brent)-0,65 %
US-Anleihen starten kaum verändert
Foto: Beboy - Fotolia

US-Anleihen starten kaum verändert

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
06.08.2018, 14:51  |  358   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen sind am Montag mit wenig Bewegung in die Handelswoche gestartet. Im Tagesverlauf werden in den USA keine wichtigen Konjunkturdaten veröffentlicht, an denen sich die Anleger orientieren könnten.

Auch am New Yorker Aktienmarkt wird kaum Bewegung erwartet. Die Börsenkurse an der Wall Street fallen daher als Impulsgeber für den amerikanischen Rentenmarkt ebenfalls aus.

Zweijährige Anleihen verharrten bei 99 30/32 Punkten. Sie rentierten mit 2,65 Prozent. Fünfjährige Anleihen fielen 1/32 Punkte auf 99 21/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,82 Prozent. Richtungsweisende zehnjährige Anleihen verloren ebenfalls 1/32 Punkte auf 99 10/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,95 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren gaben um 2/32 Punkte auf 100 19/32 Punkte nach. Sie rentierten mit 3,09 Prozent./jkr/fba



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel