DAX-0,31 % EUR/USD-0,09 % Gold+0,08 % Öl (Brent)+1,46 %

DAX DAX stellt zum Wochenstart Signifikanz der 12.500 und 12.700 unter Beweis

Gastautor: Jens Klatt
07.08.2018, 08:35  |  1388   |   |   

(JK-Trading.com) – Der DAX hat zum Wochenstart eine ziemliche Achterbahnfahrt hingelegt, hat hierdurch die technisch relevanten Level noch einmal unterstrichen.

(JK-Trading.com) – Der DAX hat zum Wochenstart eine ziemliche Achterbahnfahrt hingelegt, hat hierdurch die technisch relevanten Level noch einmal unterstrichen.

 

So hat auf der Oberseite der Bereich um 12.700 Punkte seine kurzfristige Signifikanz als Widerstandsregion unter Beweis gestellt, könnte bei einer Rückeroberung Aufwärtspotential bis in den Bereich um 12.850 Punkte freisetzen.

 

Auf der Unterseite liegt der Hauptfokus hingegen auf dem Bereich um 12.500 Punkte. Dessen Unterschreiten ebnete den Weg in Richtung der 12.4000er Region, in meinen Augen ein Schlüssellevel auf Tagesbasis.

 

Chart erstellt mit Guidants

 

Analyse geschrieben von Jens Klatt, Gründer von Jens Klatt Trading

 

Wertpapier
DAX
Mehr zum Thema
DAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel