DAX-0,54 % EUR/USD0,00 % Gold-0,28 % Öl (Brent)+0,09 %

DAX Chartanalyse DOW DAX mit der starken Kursbewegung

Gastautor: Thomas Heydrich
10.08.2018, 17:15  |  2177   |   |   

Kaum redet man von der bevorstehenden, starken Kursbewegung, schon kann der DAX es nicht erwarten sie zu vollziehen. Man sieht auch, dass e snichts bringt vor einer Kursbewegung auf eine Richtung zu spekulieren. Der DAX unterbot heute die genannten 12500 und ist somit aus dem Seitwärtstrend nach unten gefallen. Somit hat sich das Bild drastisch verschlechtert. Im Wochenchart kann man noch die 12400 als möglichkeit eines Bodens sehen, da dort eine Trendlinie verläuft, der DAX ist heute genau bis auf diese gefallen. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart.

Da es sich hier um einen Tageschart handelt, kann man in dieser Form, immer nur eine Momentaufnahme vom DAX zeigen. Darum muss jeder die Trendlinien selber weiter zeichnen und beobachten, wo sich die Widerstände am nächsten Tag befinden.

Wichtig ist, sich nicht nur an Charttechnik zu orientieren, sondern auch Indikatoren eines Handelssystems zu verwenden, da die emotionslos die Richtung anzeigen und sich nicht wie der Mensch beeinflussen lassen.

Wertpapier
DAX


2 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Kommentare

Das Handelssystem von Thomas Heydrich mag vielleicht manchmal mit seinem kryptischen Begleittext schwer nachvollziehbar sein.

Allerdings ist mir bereits ein paar Mal aufgefallen, wenn er einen "Kurssprung" ankündigt: ist bei einer Seitwärtsbewegung, also bei einem mühsamen Hin- und Hergeschiebe, die Kerze im Tageschart grün wie von ihm vorgestern am Donnerstag gepostet, besteht eine höhere Wahrscheinlichkeit für einen Abverkauf.

Ist die Tageskürze rot, dann eher eine Ausbruch nach pben. Thomas Heydrich erwähnte unter anderem das Wort "entgegengesetzt". Ich hoffe für ihn, dass er seine Long-Positionen also am Donnerstag verkauft hat. In diesem Sinne ein schönes Wochenende an alle! Mit freundlichen Grüssen
ja die starke kursbewegung nach süden hat er vollzogen..und du armer kerl bist mit deinen signalen noch long....tu die nichts an....wir benötigen deine zeilen noch ....sie amüsieren uns alle....

Disclaimer