DAX+0,85 % EUR/USD0,00 % Gold-0,66 % Öl (Brent)0,00 %
DAX-FLASH: Dax dürfte sich weiter stabilisieren
Foto: Boris Roessler - dpa

DAX-FLASH Dax dürfte sich weiter stabilisieren

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
15.08.2018, 07:11  |  783   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax dürfte sich nach seinem jüngsten Kursrutsch am Mittwoch weiter stabilisieren. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex rund zwei Stunden vor dem Auftakt auf 12 377 Punkte und damit 0,15 Prozent über seinem Vortagesschluss. Tags zuvor war der Dax vorübergehend auf den tiefsten Stand seit Anfang Juli gefallen, hatte letztendlich aber unverändert geschlossen.

Allerdings seien Investoren nach wie vor nervös mit Blick den Verfall der türkischen Lira, erklärte Analyst David Madden vom Broker CMC Markets. Die zuletzt hohen Verluste der Währung hatten Erinnerungen an die Schuldenkrise der Eurozone mitsamt der Furcht vor Zahlungsausfällen geweckt. Inzwischen stabilisierte sich die Lira aber etwas.

Die Vorgaben aus Übersee liefern indes wenig Unterstützung. An den Börsen Asiens ging es überwiegend nach unten und der Future auf den US-Leitindex Dow Jones Industrial gab seit dem Xetra-Schluss moderat nach. Auf der Konjunkturseite richten sich die Blicke im Verlauf des Tages auf Industrie- und Einzelhandelsdaten aus den USA./mis/fba

Seite 1 von 2

Depot Vergleich
Anzeige

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 15.08.2018
Wertpapier
DAXDow Jones


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel