DAX+1,14 % EUR/USD+0,43 % Gold+0,06 % Öl (Brent)-4,44 %

Italien Hofreiter kritisiert Italiens Innenminister nach Brückenkatastrophe

Nachrichtenagentur: Redaktion dts
16.08.2018, 10:03  |  9332   |   |   
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat die Reaktion des italienischen Innenministers Matteo Salvini auf den katastrophalen Brückeneinsturz in Genua kritisiert. "Wenn ich mir anschaue, wie der italienische Innenminister reagiert, dass er die Schuld auf die EU schiebt mit ihren Budget-Vorgaben, dann ist das mehr als schäbig", sagte der Grünen-Politiker am Donnerstag dem Sender n-tv. "Niemand hindert ein Land daran, ausreichend Geld für die Brückensanierung einzustellen."

Zu der Diskussion über den Zustand deutscher Brücken sagte Hofreiter, dass das System in Deutschland gut sei. "Allerdings muss man ehrlicherweise zugeben, dass ganz viele Brücken bei uns sanierungsbedürftig sind." Es gebe einen hohen Sanierungsstau bei den Brücken in Deutschland. Das habe auch damit zu tun, dass viele Brücken in die Jahre gekommen seien. Dennoch habe er keine Angst, wenn er über deutsche Brücken fahre. "Bei uns werden die Brücken alle drei Jahre und alle sechs Jahre in der Hauptuntersuchung überprüft. Man kann davon ausgehen, dass das funktioniert", so der Grünen-Fraktionschef.

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Kommentare

wenn das auf Dauer gut geht, er fährt doch glatt mit dem Auto über Brücken ?
Peter Maffay,
als echter Umweltschützer , geht über 7 Brücken, soll sich dies als Vorbild nehmen ***
selbst mein Zahnarzt pflegt seine Brücken *
Hey Anton: wenn alle mit dem Fahrrad über die deutschen, maroden Brücken fahren, halten diese
noch ein paar Jahre länger.
So eine Augenwischerei.... jahrelang wurde nix, nada für unsere Infrastuktur (Straßen) im Westen
getan, das Geld dafür wurde lieber an anderer Stelle rausgeworfen.
Fahrt mal Neckarbrücke HN, Rheinbrücke MA-Sandhofen oder die Hochstraße LU (eine der beiden soll sowieso abgerissen werden, weil nicht mehr zu sanieren und der Verkehr sollte kompl. über die andere Hochstraße geführt werden. Geht aber nicht, weil die auch marode ist.
Wenn die einstürzt haben wir ein 2. Genua

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel