DAX-0,11 % EUR/USD-0,75 % Gold+0,65 % Öl (Brent)-0,04 %

Zucker Neues Jahrestief

16.08.2018, 13:00  |  647   |   |   

Fundamental: Die Erwartung, dass sich ein globaler Überschuss bei Zucker in der laufenden Saison ergibt, belastet den Zuckerpreis. Die Analysten der Commerzbank sehen derzeit nur wenig Potenzial für eine Erholung, zumal nicht nur das Angebot auf ein Rekordniveau steigen könnte, sondern auch die Nachfrage durch einen zunehmend stärkeren US-Dollar bei vielen Rohstoffen geschwächt werde. Brasilien, Indien und Thailand, die größten drei Produzentenländer, melden eine steigende Produktion. Nur nachteiliges Wetter könnte den Überschuss begrenzen und den Preis wieder entlasten.

Technisch: Der Zuckerpreis notiert zunehmend tiefer. Nachdem er sich vom Tief bei 10,69 US-Cents Ende April für kurze Zeit auf ein Hoch um 13 US-Cents erholt hatte, beschritt er seitdem einen erneuten Abwärtstrend, der aktuell zwischen 9,80 und 10,90 US-Cents beschrieben werden kann. Nachdem sich der Zuckerpreis zuletzt an der Oberseite des Trendkanals aufgehalten hatte, fiel er in den letzten Tagen deutlich nach unten und unterschritt dadurch das eingangs genannte Tief bei 10,69 US-Cents, das sich nicht als Unterstützung bewies. Nun könnte ein weiterer Rückgang die Folge sein.

Zucker Future (Tageschart in US-Cents)

Tendenz:

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 10,69 // 10,90
Unterstützungen: 10,21 // 9,80

Mit einem Mini Future Short (WKN VA4GK0) können risikofreudige Anleger, die vom fallenden Zuckerpreis ausgehen, mit einem Hebel von 4,9 überproportional profitieren. Der Abstand zur Stopp-Loss-Barriere beträgt 17,7 Prozent. Der Einstieg in diese spekulative Position bietet sich unter Beachtung eines risikobegrenzenden Stoppkurses an. Dieser könnte im Basiswert bei 10,80 US-Cents platziert werden. Im Mini Future Short ergibt sich ein Stoppkurs bei 1,41 Euro. Ein Abwärtsziel kann um 8,50 US-Cents bestehen. Für die spekulative Idee beträgt das Chance-Risiko-Verhältnis 3,3 zu 1.

Strategie für fallende Kurse
WKN: VA4GK0 Typ: Mini-Future Short
akt. Kurs: 1,87 – 1,88 Euro Emittent: Vontobel
Basispreis: 12,40 US-Cents Basiswert: Zucker Future
KO-Schwelle: 12,20 US-Cents akt. Kurs Basiswert: 10,23 US-Cents
Laufzeit: Open end Kursziel: 3,43 Euro
Hebel: 4,9 Kurschance: + 82 Prozent
Quelle: Börse Frankfurt

Bei Mini Future und Open End Turbo findet aufgrund der unbegrenzten Laufzeit ggf. eine tägliche Anpassung von Basispreis und Barriere statt. Ebenso können sich Basispreis und Barriere bei einem Future als Basiswert beim Wechsel auf den nächsten Future ändern. Weitere Informationen finden sich auf der Produktseite des Emittenten.

Seite 1 von 2
Wertpapier
Zucker


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel