DAX+0,85 % EUR/USD0,00 % Gold-0,66 % Öl (Brent)0,00 %

Der Tagesspiegel Betriebsratschefin Steinborn kritisiert massiven Stellenabbau bei Siemens

Nachrichtenagentur: news aktuell
19.08.2018, 14:05  |  398   |   |   
Berlin (ots) - Birgit Steinborn, Gesamtbetriebsratsvorsitzende von
Siemens, kritisiert den massiven Stellenabbau unter Joe Kaeser.
Ursprünglich habe es "Erleichterung in der Belegschaft gegeben", als
Kaeser vor fünf Jahren Vorstandsvorsitzender wurde. "Herr Kaeser
wollte damals Ruhe ins Unternehmen bringen", sagte Steinborn dem
Tagesspiegel (Montagausgabe). "Doch die Umstrukturierungen gingen
erst richtig los.

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel,
Wirtschaftsredaktion, Telefon: 030/29021-14606

OTS: Der Tagesspiegel
newsroom: http://www.presseportal.de/nr/2790
newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_2790.rss2

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel