DAX+0,66 % EUR/USD-0,04 % Gold+0,03 % Öl (Brent)+1,23 %

Continental: 2. Gewinnwarnung! Wie tief fällt die Aktie?

23.08.2018, 09:20  |  1521   |   |   

Der im #Dax gelistete Automobilzulieferer Continental schockierte die bullischen Anleger regelrecht mit seinen gestern veröffentlichten Unternehmensdaten. Danach senke Conti die Prognose für das laufende Geschäftsjahr bereits zum zweiten Mal und erwartet eine Milliarden Euro weniger Umsatz als zuletzt geplant (46 Mrd. nach zuletzt angekündigten 47 Mrd.). Auch beim operativen Ergebnis gehe man nur noch von 9% statt 10% aus. Erst Anfang des Monats bekräftigte man noch, die gesteckten Ziele erreichen zu können.

 

Rund 14% ging es allein gestern bergab. Die Aktie trifft mit dem gestrigen Tagestief genau auf den signifikanten Tiefpunkt aus dem November 2017.

Seit Jahresbeginn hat der Kurs der Aktie in der Spitze nun schon über 38% nachgegeben (siehe Wochenchart). Im Tageschart ist der Bruch der abwärts gerichteten Bärenflagge deutlich zu erkennen. Kurzfristig mag es einen Abbau der überverkauften Situation geben. Falls die Bären weiter dominieren und beispielsweise eine enge, mehrtägige Konsolidierung nahe des gestrigen Schlusskurses zeigen, muss mit einer weiteren Abwärtswelle gerechnet werden. Die nächste übergeordnete Unterstützung befindet sich im Bereich von 138€. Hier verläuft der signifikante Tiefpunkt aus dem Oktober 2014.

 

 

weitere Empfehlungen für Sie:

USD/CHF: Ist die Range aufgelöst? hier

Gold: V-Formation als Startschuss? hier

 

Markus Janssen

 

Dieser Beitrag/Analyse dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Die auf diesem Blog befindlichen Inhalte und Informationen sind ausdrücklich keine Anlageberatung und geben auch keine konkreten Empfehlung zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Ferner stellt die Erwähnung eines bestimmten Wertpapiers keine Empfehlung Seitens des Autor/Redakteurs zum Kaufen, Verkaufen oder Halten des betreffenden oder eines anderen Wertpapiers, Finanzprodukts oder -instruments dar. Auch wenn Formulierungen und Hinweise scheinbar zu einer Handlung auffordern, sind in diesem Blog Autoren/Redakteure nicht für tatsächliche Transaktionen seitens des Nutzers verantwortlich zu machen. Die Nutzung dieser Seite/Blog kann nicht die kompetente Beratung durch einen anerkannten Anlageberater ersetzen. Denken Sie bitte daran, dass jede Art von Anlagen mit dem Risiko finanzieller Verluste einhergeht. Allen Informationen liegen Quellen zugrunde, die wir für vertraulich erachten. Für eine Richtigkeit der hier dargelegten Informationen können wir dennoch keine Garantie übernehmen. Eine Haftung für eventuelle Verluste und Schäden ist ausgeschlossen. Nachdruck oder Kopien der hier veröffentlichten Beiträge ist nur mit Verweis auf https://www.formationstrader.de/ erlaubt. Autoren/Redakteure die an der Erstellung dieser Beiträge/Analysen beteiligt sind, können Anteilsscheine an den vorgestellten Produkten besitzen.

Depot Vergleich
Anzeige

Wertpapier
Continental


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel