DAX-0,17 % EUR/USD-0,16 % Gold-0,28 % Öl (Brent)+2,33 %

Canopy, Aurora & Co. Bis Mitternacht! Early Bird-Tickets zur Cannabis-Konferenz sichern!!!

Gastautor: Marc Davis
28.08.2018, 09:38  |  15527   |   |   

Die Capital Markets Media und das deutsche Börsen- und Finanzportal wallstreet:online freuen sich gemeinsam die Canadian Cannabis Capital Markets Konferenz in Frankfurt am Main auszurichten. Die Veranstaltung findet am 21. und 22. Oktober 2018 im Hilton Frankfurt City Center statt. 

Die exklusive Investorenkonferenz – www.3cmconference.com – ist die Erste ihrer Art. Ziel ist es, dass die deutsche Investmentbranche und vermögende Privatanleger erstmals die Gelegenheit bekommen, mit Vertretern von Kanadas führenden Cannabisfirmen persönlich zu sprechen.

Zu den geladenen Rednern gehören u. a. CEOs der führenden Blue-Chip-Cannabis-Firmen, wie Canopy Growth, Aurora Cannabis und Green Organic Dutchman. Was alle Anwesenden wissen wollen, ist: Welcher Hersteller wird das Google der Cannabis-Industrie?

Schlussendlich sollen die Konferenzteilnehmer einen besseren Einblick in den Markt (Angebot und Nachfrage) und einen Überblick über die Hersteller bekommen. Darüber hinaus wird Bruce Linton, CEO von Canopy Growth, darüber berichten, wie er sein Unternehmen für die Zukunft aufstellt, um weiterhin einer der größten Cannabiszüchter der Welt zu sein. Canopy Growth erreichte kürzlich – als erster Cannabis-Produzent – eine Marktkapitalisierung von 10 Mrd. US-Dollar. Innerhalb von 12 Monaten ging die Canopy-Aktie von 7 US-Dollar auf 45 US-Dollar.  

Das Management von rund 14 weiteren Blue-Chip-Cannabisunternehmen wird ebenfalls bei dieser Konferenz anwesend sein und Fragen aus dem Publikum beantworten. Daneben gibt es die Gelegenheit für Einzelgespräche. Darüber hinaus gehören zu den weiteren Referenten einige der einflussreichsten Persönlichkeiten Deutschlands - darunter der ehemalige Bundeskanzler Gerhard Schröder und ein paar Spitzenpolitiker der Grünen.

Deutschland hatte 2017 die medizinische Verwendung von Cannabis legalisiert. Auch dieser Markt ist für Unternehmen aus Kanada besonders wichtig, da Kanada, neben den Niederlanden, der wichtigste Lieferant für medizinisches Cannabis in Deutschland ist.

Alle Konferenzteilnehmer sind zu zwei eleganten, aber unterhaltsamen und entspannenden "Open Bar"-Parties  eingeladen. In lockerer Atmosphäre können neue Kontakte geknüpft werden. Ein weiteres Highlight wird am Sonntag das VIP-Dinner mit besonderem Veranstaltungsprogramm sein. 

Bitte beachten Sie, dass nur 300 Plätze zur Verfügung stehen. Es wird erwartet, dass diese Veranstaltung schnell ausverkauft ist. Verpassen Sie also nicht diese einmalige Gelegenheit, die größten Player im Segment medizinischen Cannabis zu treffen.

Zu den Highlights gehören:
-    Die wichtigsten kanadischen Cannabis-Unternehmen, inkl. Canopy Growth.
-    Ein Kreis von ausgesuchten Teilnehmern und Branchenexperten.
-    Zwei spannende Tag mit Fach-Präsentationen.
-    Neue Informationen über Cannabis-Aktien.
-    Austausch über die Zukunft des deutschen Cannabis-Marktes.
-    Warum medizinisches Cannabis die Welt erobern wird?

Tickets für die Veranstaltung können auf der Website der Konferenz erworben werden unter www.3cmconference.com.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unseren Veranstaltungs- und Tagungskoordinator Jens Schewe (D/E) unter conference@capitalmarketsmedia.ca.

Für alle Medienanfragen kontaktieren Sie bitte Marc Davis unter marc@capitalmarketsmedia.ca.

Seite 1 von 2

Verpassen Sie keine Nachrichten mehr zum Cannabis-Markt und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer