DAX+0,26 % EUR/USD-0,17 % Gold-0,13 % Öl (Brent)0,00 %
Aktien New York Schluss: Kleines Minus - Auch Amazon knackt Billion-Dollar-Marke
Foto: SVLuma - Fotolia

Aktien New York Schluss Kleines Minus - Auch Amazon knackt Billion-Dollar-Marke

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
04.09.2018, 22:19  |  2308   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - Leichte Kursverluste haben am ersten Handelstag der Woche das Bild an der Wall Street geprägt. Am Montag waren die Börsen wegen eines Feiertags geschlossen geblieben. Noch in dieser Woche könnte US-Präsident Donald Trump weitere Zölle auf chinesische Importe im Wert von 200 Milliarden US-Dollar verhängen und so den Handelskrieg eskalieren lassen. Das sorgte für Zurückhaltung der Investoren. Der Börsenwert von Amazon überstieg derweil erstmals die Schwelle von einer Billion US-Dollar.

Der Dow Jones Industrial gab um 0,05 Prozent auf 25 952,48 Punkte nur leicht nach. Der marktbreite S&P 500 verlor 0,17 Prozent auf 2896,72 Punkte. An der Nasdaq ging es für den Auswahlindex 100 um 0,42 Prozent nach unten auf 7622,32 Zähler.

"Der Handelszwist zwischen den USA und China steht auf der Agenda der Investoren ganz oben", sagte Analyst Dean Popplewell vom Broker Oanda. Entsprechend vorsichtig agierten nach wie vor die Anleger.

Rückenwind bekommen die US-Börsen dagegen weiterhin von der Konjunktur: Die Stimmung von Einkäufern in der Industrie war im August auf den höchsten Stand seit mehr als 14 Jahren gestiegen. Die Umfrage gilt als wichtiger Frühindikator für die Produktion in den Unternehmen. Die Stimmung in den US-Firmen müsse "in jedem Fall als hervorragend bezeichnet werden", sagte Analyst Tobias Basse von der NordLB. Die Handelskonflikte hinterließen hier noch keine Spuren./bek/jha/

Seite 1 von 2

Diskussion: Timburgs Langfristdepot 2012-2022

Diskussion: Der Dicke


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel