DAX+0,10 % EUR/USD+0,05 % Gold+0,34 % Öl (Brent)-0,02 %

Sahra Wagenknecht: Die Revolution fällt leider aus

Anzeige
05.09.2018, 08:11  |  317   |   

Was für ein Vorschuss an Vertrauen, wenn schon über einhunderttausend Bürger sich online bei der neuen „Aufstehen“-Bewegung von Sahra Wagenknecht eingetragen haben, die gestern quasi offiziell ihren Startschuss erlebte. Tatsächlich eine beeindruckende Machtdemonstration ein gutes Jahr vor dem fünfzigsten Geburtstag der prominenten Bundestagsabgeordneten der Partei Die Linke. Trotz stagnierender Umfragewerte ihrer Partei bleibt Sahra Wagenknecht

Der Beitrag Sahra Wagenknecht: Die Revolution fällt leider aus erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Alexander Wallasch.



Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel