DAX-1,80 % EUR/USD0,00 % Gold-0,06 % Öl (Brent)-6,70 %

Fokus Wohnen Deutschland: Immobilienfonds gibt wieder Anteile aus

Nachrichtenquelle: FondsDISCOUNT
07.09.2018, 12:37  |  718   |   |   
Am 10. September 2018 startet der nächste Cash-Call für den Immobilienfonds Fokus Wohnen Deutschland. Anleger investieren mit dem 2015 aufgelegten Fonds in Wohn- und Gewerbeimmobilien an verschiedenen Standorten in Deutschland.

Offene Immobilienfonds steuern ihre Liquidität oft über sogenannte Cash-Stop- bzw. Cash-Call-Strategien. Das heißt, dass Fondsanteile nur dann ausgegeben werden, wenn wieder Objekte zum Kauf anstehen. Denn aufgrund der steigenden Preise am Immobilienmarkt wird der Objektkauf für die Immobilienfondsmanager immer mehr zur Herausforderung – im Gegenzug belastet eine zu hohe Liquiditätsquote die Fondsperformance.



Den vollständigen Artikel lesen ...

Anzeige

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen

Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel