DAX-1,80 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,03 % Öl (Brent)-6,70 %

SPD will DDR light in der Wohnungspolitik 

Anzeige
09.09.2018, 13:02  |  357   |   

Ein weit über die bisherigen Koalitionsbeschlüsse hinausgehender Zwölf-Punkte-Plan von Parteichefin Andrea Nahles und ihrem Stellvertreter Thorsten Schäfer-Gümbel strebe an, in angespannten Wohnungsmärkten für fünf Jahre alle Mietsteigerungen auf maximal die Höhe der Inflationsrate zu deckeln, berichtet die „Süddeutsche Zeitung“. Bislang darf die Miete innerhalb von drei Jahren in den betroffenen Gebieten um bis zu 15

Der Beitrag SPD will DDR light in der Wohnungspolitik  erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Rainer Zitelmann.

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel