DAX+0,26 % EUR/USD-0,08 % Gold+0,04 % Öl (Brent)0,00 %

WTI ÖL Ladung im Zielbereich!

Gastautor: Philip Hopf
09.09.2018, 20:47  |  1989   |   |   

Der Markt läuft den hinterlegten Zielbereich an und legt hierbei eine Punktlandung auf dem 61.8% Retracement bei $67.09 hin. Zwar treiben die Bullen WTI bereits wieder an die Oberseite des hinterlegten Tradingbereiches, jedoch können wir noch nicht davon ausgehen, dass Welle ii bereits abgeschlossen wurde.

Noch muss somit ein erneutes Abtauchen in den hinterlegten Zielbereich mit eingeplant werden.

Unter $64.43 wollen wir den Markt bekanntlich nicht mehr sehen, um hier nicht die gesamte Aufwärtsbewegung zu gefährden. WTI konnte seit dem Hoch in Welle i somit die gestellten Erwartungen erfüllen und eine deutliche Gegenbewegung auf den Weg bringen.

Die kommenden Tage werden nun darüber entscheiden, ob der Markt im nächsten Schritt den Bereich von $80 anläuft, oder aber mit Kursen unter $64.43 und letztlich $63.64 das restliche Jahr in Richtung Süden abdreht.

Wenn auch Sie den genauen Longtrade Einstiegsbereich, den Stopp und das Kursziel für den laufenden Trade erfahren möchten, testen Sie uns kostenlos unter www.hkcmanagement.de

Sollten Sie Fragen zu den Updates, der Elliott-Wave Analyse, Tradingstrategien oder Investmentvehikeln haben, zögern Sie bitte nicht uns jederzeit unter Info@hkcmanagement.de zu kontaktieren.


Unsere Performance in WTI 2014 bis 2018!
22 Zielbereiche wurden benannt.
17 Zielbereiche wurden exakt erreicht.
Alle 5 markanten Richtungsänderungen in den Jahren 2014 - 2017 wurden in unseren Zielbereichen vollzogen.

Trefferquote: 78%

 

Seite 1 von 2
Mehr zum Thema
PerformanceWTI


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer