DAX+0,21 % EUR/USD-0,11 % Gold-0,11 % Öl (Brent)+1,05 %
Deutsche Anleihen geben weiter nach - italienische Papiere bleiben gefragt
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen geben weiter nach - italienische Papiere bleiben gefragt

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
11.09.2018, 12:57  |  385   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen sind am Dienstag erneut weniger gefragt gewesen. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future , der die Kursbewegung abbildet, fiel bis zum Mittag um 0,14 Prozent auf 159,51 Punkte. Zehnjährige Bundesanleihen rentierten im Gegenzug etwas höher mit 0,42 Prozent.

Griechische Anleihen rentierten dagegen niedriger als am Vortag. Italienische Staatspapiere waren ebenfalls wieder gefragt. Seit Anfang September befinden sich Staatsanleihen Italiens im Aufwind. Hauptgrund sind Beteuerungen mehrere Regierungsmitglieder, Italien werde sich weiter an europäische Haushaltsregeln halten. Am Dienstag bekräftigte Finanzminister Giovanni Tria dies erneut. Am Markt kursiert die Sorge, die Umsetzung teurer Wahlkampfversprechen der neuen Regierung könnte die bereits hohe Staatsverschuldung weiter steigen lassen.

Konjunkturdaten spielten am Anleihemarkt keine besonders starke Rolle. Die ZEW-Konjunkturerwartungen für Deutschland hellten sich den zweiten Monat in Folge auf. Am Nachmittag stehen in den USA keine marktbewegenden Wirtschaftsdaten an. Beachtet werden könnte jedoch der Jobbericht Jolts, der die Zahl der offenen Stellen wiedergibt. Aufgrund des engen Arbeitsmarktes sind derzeit sehr viele offene Stellen verfügbar./bgf/jsl/jha/

Diskussion: Euro-Bund-Future
Wertpapier
BUND Future


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel