DAX+0,42 % EUR/USD+0,26 % Gold+0,20 % Öl (Brent)+0,96 %

USD/JPY Überzeugend ist das nicht!

13.09.2018, 12:37  |  447   |   |   

Seit Wochen steht bei USD/JPY der langfristige Abwärtstrend im Fokus. Der Ausbruch des US-Dollar lief zunächst durchaus vielversprechend an, konnte aber im Endeffekt keine durchschlagende Wirkung erzielen. Vielmehr hat sich zuletzt eine vergleichsweise enge Seitwärtsbewegung etabliert, die durchaus Fragen aufwirft… 

Am gestrigen Mittwoch (12.09.) standen für den US-Dollar zwei wichtige Termine auf der Agenda. Die US-Erzeugerpreise, die unterhalb der Markterwartung veröffentlicht wurden, und das im weiteren Tagesverlauf veröffentlichte Beige Book der FED sorgten unterm Strich dafür, dass der US-Dollar etwas schwächer tendierte. Mit den US-Verbraucherpreisen stehen bereits heute (13.09.) weitere wichtige Daten an. Möglicherweise verstärken sie den Effekt.

Schauen wir uns die charttechnischen Aspekte an. Der Bereich um 111,5 / 112,0 JPY stellte sich zuletzt als unüberwindbare Hürde dar. Dem US-Dollar gelang es schlichtweg nicht, diesen Bereich zu knacken und so dem Ausbruchszenario neues Leben einzuhauchen. Mittlerweile scheint auch die Bewegungsdynamik aus dem Markt zu weichen. Man kann es auch anders ausdrücken: Die Bullen haben sich die Hörner offensichtlich weitgehend abgestoßen, die Bären sind aber auch noch nicht in der Lage, zu einem Prankenschlag auszuholen… 

USD/JPY ist in eine entscheidende Phase eingetreten. Das zuletzt zu beobachtende Verweilen in der vergleichsweise engen Handelsspanne 110,0 bis 111,5 JPY (orange dargestellt) bringt Vorsicht und Unsicherheit zum Ausdruck. Der Markt scheint sich womöglich auf eine größere Bewegung vorzubereiten.  

Tendenziell sehen wir den Greenback gegenüber dem Yen unverändert im Vorteil, doch sollte es zu einem Bruch der Unterstützungszone 109,0 / 108,3 JPY kommen, wäre dieser Vorteil neutralisiert. Bereits das Wiedereintauchen in den über lange Zeit dominierenden Abwärtstrend würde ein Warnsignal generieren. Auf der Oberseite bleiben die Bereiche 111,5 / 112,0 JPY sowie 114,5 / 115,0 JPY bestimmend.


Verpassen Sie keine Nachrichten mehr von Index- und Devisentrends und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service
Wertpapier
USD/JPY


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
13.06.18