DAX+1,10 % EUR/USD+0,83 % Gold+0,15 % Öl (Brent)-0,89 %

Hohl-Spiegel: Jemanden Gefährder nennen, ist kein Spaß

Anzeige
16.09.2018, 10:02  |  317   |   

Wie viele „Gefährder“ es in Deutschland und Europa gibt, die als „Flüchtlinge“ aus Asien und Afrika kommen konnten, weiß ich nicht: Ich vermute, die Behörden, die es wissen sollten, auch nicht. Dass ein solcher „Gefährder“ von Behörden länger überwacht wurde und dann trotzdem einen Terroranschlag unternehmen konnte, ist bekannt. Ob es nun hunderte oder auch

Der Beitrag Hohl-Spiegel: Jemanden Gefährder nennen, ist kein Spaß erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Fritz Goergen.



Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel