DAX-1,80 % EUR/USD0,00 % Gold-0,01 % Öl (Brent)-6,70 %

DER SPIEGEL: Sturmgeschütz gegen die Demokratie

Anzeige
16.09.2018, 15:27  |  386   |   

Auf dem Titel nennt DER SPIEGEL Innenminister Horst Seehofer den „Gefährder“. Als Gefährder werden im Recht der Gefahrenabwehr Personen bezeichnet, bei denen begründete Tatsachen die Befürchtung der Polizeibehörden rechtfertigen, dass sie Straftaten von erheblicher Bedeutung begehen werden. Seehofer ein Mörder? Nun hätte man nach dieser Überschrift gerne gewusst, welche gerichtlich verwertbaren Tatsachen und Beweise erwarten

Der Beitrag DER SPIEGEL: Sturmgeschütz gegen die Demokratie erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Roland Tichy.



Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel