DAX-0,28 % EUR/USD-0,04 % Gold+0,04 % Öl (Brent)+0,18 %
Chartanalyse: DAX Future: Portfoliobesprechung
Foto: www.commerzbank.de

Chartanalyse DAX Future: Portfoliobesprechung

Gastautor: Commerzbank
20.09.2018, 12:30  |  73   |   |   

Trotz weiterhin leicht anziehender Long-Bond-Renditen (diesseits und jenseits des Atlantiks schwappte die Rekordstimmung von der Wall Street (S&P 500 am All-Time-High) und die gute Stimmung im japanischen Nikkei 225 – nach mehreren Wochen der Abkopplung – auf die europ. Aktienindizes über. In diesem Zusammenhang war der Stoxx Utilities (-1,1%; Abwärtstrend intakt) unter Druck und E.ON (-3,1%, neues Trading-Verkaufssignal im Vorfeld der Euro Stoxx 50-Entnahme am 21.09.18 zum Schlusskurs) war besonders negativ betroffen. Demggü. konnten die Vorwochenverlierer wie Stoxx Basic Resources (+3,3%; Trading-Kaufsignal) und der Stoxx Autos (+1,7%; Mai-Abwärtstrend steht zur Disposition). Mit seiner Spezialsituation ist der Euro Stoxx 50-Aufnahmetitel Linde (+7,7%; nach Newsflow zum Merger mit Praxair) hervorzuheben. Die kurzfr. Marktbreite unter den europ. Blue-Chips signalisiert damit eine Fortsetzung der Recovery-Stimmung.

Aus tech. Sicht befindet sich der DAX-Future weiterhin in dem mittelfr. Abwärtstrend, der Ende Mai bei 13186 startete (Trendlinie: ca. 12500). Anfang Sep. ´18 war der Future – aus einer überverkauften Lage – aus dem Abwärtsdreieck (Support um 12100) mit einem (Tra-ding-)Verkaufssignal herausgefallen, wobei ein Zwischentief um 11859 gesetzt wurde. Seit-dem befindet sich der DAX-Future in einem Recovery-Trend. Nachdem zuerst die Kurseta-blierung oberhalb der 10-Tage-Linie anstand und jetzt die tech. „Rückeroberung“ der Zone um 12100 gelungen ist, gewinnt dieses Recovery (Trendlinie bei 12050) an Stabilität. Damit deutet die tech. Lage ein Heranlaufen (Kurse von 12450 – 12500) an den fallenden Abwärts-trend an. Bei den verkauften Sep.-DAX-Puts (und Sep.-Euro Stoxx 50-Puts) deutet sich mit Blick auf den anstehenden Quartalsverfall keine Managementbedarf an.

Produktidee: Faktor-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CD4H0Z Long DAX-Future Jun 2018 Faktor: 5
CD4H19 Short DAX-Future Jun 2018 Faktor: -5
Bitte beachten Sie den Disclaimer und die Risikohinweise
Bitte beachten Sie zusätzlich den wichtigen Hinweis zu allen abgebildeten Charts und Kursverläufen:
Frühere Wertentwicklungen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 18.09.2018

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 19.09.2018
Wertpapier
DAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel