DAX-0,86 % EUR/USD+0,05 % Gold-0,03 % Öl (Brent)-0,65 %
Aktien Frankfurt Eröffnung: Wall-Street-Rekorde treiben Dax über 12 400 Punkte
Foto: Boris Roessler - dpa

Aktien Frankfurt Eröffnung Wall-Street-Rekorde treiben Dax über 12 400 Punkte

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
21.09.2018, 09:17  |  821   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die gute Laune der Anleger an der Wall Street hat am Freitag auch den deutschen Aktienmarkt erfasst. Sowohl der US-Leitindex Dow Jones Industrial als auch der marktbreite S&P 500 hatten am Vortag neue Rekorde aufgestellt. In Asien gab es ebenfalls Gewinne.

Der Dax zog in den ersten Minuten nach der Eröffnung um 0,77 Prozent auf 12 420,81 Punkte an. Damit zeichnet sich für den deutschen Leitindex die zweite starke Woche hintereinander ab. Der Index der mittelgroßen Werte MDax verbesserte sich um 0,46 Prozent auf 26 445,81 Punkte. Für den Technologiewerte-Index TecDax ging es um 0,70 Prozent hoch auf 2844,46 Punkte. Der Leitindex der Eurozone EuroStoxx 50 stand 0,61 Prozent höher.

Größere Schwankungen müssen an diesem Freitag allerdings einkalkuliert werden: Denn an den Terminbörsen ist der große Verfall von Terminkontrakten, der Hexensabbat. Vom großen Verfall sprechen Börsianer immer dann, wenn der letzte Handelstag aller vier Derivate-Typen, also der Optionen und Futures auf Indizes und einzelne Aktien, auf denselben Tag fällt./ajx/fba

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel